Kategorie-Archiv: Neuigkeiten

Jugendkart-Slalom 2018

Erfolgreiche BERGRACER

Beim 8. Wertungslauf zur Hessenmeisterschaft / 6. Vorlauf zur Deutschen Meisterschaft am 17.06.2018 auf dem Melibokusparkplatz in Zwingenberg waren die BERGRACER des MSC Zwingenberg wieder einmal erfolgreich! Infos und Ergebnisse finden Sie HIER.

Umstellung zur DSGVO

Die DSGVO – die europäische DatenSchutzGrundVerOrdnung – war in den vergangenen Wochen in aller Munde. Obwohl die Verordnung bereits am 04.05.2016 verabschiedet wurde, hörte man davon in den letzten zwei Jahren in den Medien überhaupt nichts. Das führte nun dazu, dass alle Firmen, Gewerbetreibende, Freelancer und auch Vereine in den verganenen Wochen an der Umsetzung der zum 25.05.2018 in Kraft tretenden DSGVO fieberhaft arbeiteten.

Dabei galt es für den MSC zu klären, von welchen Regelungen der DSGVO der Verein betroffen ist. Angefangen von der Speicherung und Verarbeitung von Mitgliederdaten über die Erweiterung unserer Homepage bis hin zu den einzuhaltenden Regelungen bei unserem in Kürze stattfindenden Jugendkart-Slalom-Laufs musste alles überprüft und entsprechend der Regelungen der DSGVO angepasst werden.

Dadurch kam es zu einigen Verzögerungen, insbesondere bei der Veröffentlichung von Artikeln und Terminen auf unserer Homepage. Dies bitten wir zu entschuldigen.

Weihnachtsfeier 2017

Motor-Sport-Club Zwingenberg feiert Weihnachten und ehrt Mitglieder

Am Samstag den 16.12. trafen sich die Mitglieder des Motor-Sport-Club Zwingenberg mit ihren Familien im weihnachtlich geschmückten Foyer der Melibokushalle zu ihrer Weihnachtsfeier. Nach einer kurzen Begrüßung lud der 1. Vorsitzende Alfred Guichard alle zum gemeinsamen Essen ans reichhaltige Buffet ein. Das vielseitige und gutschmeckende Buffet wurde wieder von Erna Guichard, Brigitte Veverka, Hanne Juretzka und Annette Rohr vorbereitet. Bei den Köchinnen bedankte sich Alfred Guichard nach dem Essen mit einem großen Blumenstrauß und mit etwas süßem.

In einem kurzen Rückblick ließ Guichard nochmals das Jahr 2017 Revue passieren. Er hob ganz bespmders dem Kartlauf in Zwingenberg hervor. Bei dem Heimrennen konnten die Fahrer des MSC gleich acht Mal auf dem Treppchen stehen, vier Mal standen die Fahrer auf dem 1. Platz, drei Mal auf Platz 2 und ein Mal auf Platz 3. Mirko Schöber der Tagesschnellste, kam auch aus den Reihen des MSC.

Nun standen die Ehrungen langjähriger Mitglieder an. Geehrt wurde von Alfred Guichard für 10 Jahre Mitgliedschaft im MSC Björn Rühl, Er erhielt die bronzene Ehrennadel, eine Urkunde und ein USB-Stick in Form eines Ferrari Formel 1 auf dem die Erfolge unseres Weltmeisters Sebastian Vettel zu sehen sind. Ein weiterer Höhepunkt des Abends war die Siegerehrung der Clubmeisterschaft. Alfred Guichard, Lars Gußmann (Jugendleiter und Trainer) sowie der Co-Trainer Mirko Schöber nahmen die Ehrung vor. Der neue Clubmeister und Nachfolger von Manuel Rohr wurde Jonas Gerhard. Lars Gussmann ging nochmals kurz auf die Erfolge 2017 von Jonas ein. Danach war sein Resümee, dass Jonas ein würdiger Nachfolger als Club-Meister von Manuel Rohr ist.

(Bild: W. Dittrich / v. links: Hanne Juretzka, Brigitte Veverka, Erna Guichard, Jugendleiter und Trainer Lars Gussmann, Manuel Rohr, Co-Trainer Mirko Schöber, Jonas Gerhard, Björn Rühl und erster Vorsitzender Alfred Guichard)